Laubsträucher

Sommergrüne

Laubsträucher

Kornelkirsche - Cornus mas     Kornelkirsche - Cornus mas
 
Diese Sträucher verlieren ihr Laub im Herbst, teilweise nach einer prachtvollen Herbstfärbung. Im Frühjahr erscheinen die Blätter wieder mit einem frischen Austrieb, teilweise leuchtend rot (manche Ahorne), gelb oder in einem frischen grün. Erst im Laufe des Sommers verändert sich das Laub bis zu seiner eigentlichen Farbe.

Beispiele:
  • Eisenholzbaum - Parrotia persica (goldgelbe Herbstfärbung)
  • Eisenhutblättriger Ahorn - Acer japonicum ACONITIFOLIUM (Austrieb feurigrot)
  • Feuerahorrn - Acer ginnala (Austrieb und Herbstfärbung feurigrot)
  • Flamingo-Ahorn Acer negundo FLAMINGO (Austrieb flamingorosa gefärbt)
  • Gleditschie - Gleditsia triacanthos
  • Katsurabaum, Lebkuchenbaum - Cercidiphyllum japonicum (roter Austrieb, scharlachrote Herbstfärbung, Falllaub duftet nach Zimt und Karamel)
  • Kornelkirsche - Cornus mas
  • Rostbart-Ahorn - Acer rufinerve (Herbstfärbung gelborange bis karminrot)
  • Roter Fächerahorn - Acer palmatum ATROPURPUREUM (Herbstfärbung leuchtend rot)
  • Schönfrucht - Callicarpa bodinieri PROFUSION (lila Beeren im Herbst)
  • Sibirischer Hartriegel - Cornus alba SIBIRICA (leuchtend rote Winterrinde)





Dokumente:


Noch Fragen?