Küchenkräuter

Küchenkräuter

Einjährige - Zweijährige - Mehrjährige Kräuter

Winterheckzwiebel - Allium fistolosum     Winterheckzwiebel - Allium fistolosum
 
Lavendel - Lavandula HIDCOTE BLUE     Lavendel - Lavandula HIDCOTE BLUE
 
Ab Mitte/Ende April führen wir über 70 Arten und Sorten von Küchen- und Heilkräutern in unserem Sortiment.

Beim Pflanzen sollten Sie darauf achten, dass Kräuter mit gleichen Ansprüchen zusammengepflanzt werden. Zum Beispiel brauchen Maggiekraut und Schnittlauch einen humosen Boden und reichlich Wasser.
Thymian und Majoran dagegen benötigen nur wenig Nährstoffe, damit sie ein intensives Aroma entwickeln. Trockener Boden schadet nicht.
Kräuter gedeihen bei guter Pflege auch in Balkonkästen, Töpfen und Ampeln.

Einjährige Kräuter:

  • Anis - für durchlässige Böden, sonniger Standort, bis 50 cm hoch.
  • Basilikum - 8 Sorten - für humosen Boden, sonniger Standort, 30 bis 40 cm hoch.
  • Bohnenkraut - Aussaat oder Pflanzung direkt zu den Bohnen, 40 bis 50 cm hoch.
  • Borretsch - für humose Böden in Sonne oder Halbschatten, sät sich aus, bis 70 cm hoch.
  • Dill - für humose Böden, sonnig, 60 - 120 cm hoch.
  • Kamille - für trockene Böden in der Sonne, 30 cm hoch.
  • Kerbel - für humose Böden im Halbschatten, 20 bis 50 cm hoch.
  • Koriander - für magere Böden in der Sonne, 40 bis 90 cm hoch.
  • Majoran - für humose Böden in der Sonne, bis 50 cm hoch.
  • Ruccola - für humose Böden im Halbschatten, bis 40 cm hoch.
  • Zitronenverbene - für Kübel, bis 60 cm hoch.


Zweijährige Kräuter:
Im ersten Jahr entwickelt sich nur eine Blattrosette, im zweiten die Blütenstängel und die Samen.

  • Kümmel - für humose Böden in der Sonne, bis 70 cm hoch.
  • Muskatellersalbei - für magere Böden in der Sonne, schöne Blüte, bis 120 cm hoch.
  • Petersilie, glatt und kraus - für humose Böden im Halbschatten, bis 30 cm hoch.
  • Schnittsellerie - für feuchte Böden in der Sonne, bis 80 cm hoch.


Mehrjährige Kräuter (Stauden):

  • Baldrian - für feuchte humose Böden in der Sonne, 60 - 120 cm hoch.
  • Beifuß - für sandigen Boden in der Sonne, bis 150 cm hoch.
  • Bergbohnenkraut - für magere Böden in der Sonne, 20 bis 30 cm hoch.
  • Estragon - 2 Sorten - für durchlässige Böden im Halbschatten, bis 100 cm hoch.
  • Fenchel - für durchlässige, humose Böden in der Sonne, bis 200 cm hoch, sät sich aus.
  • Johanniskraut - für trockene Böden in der Sonne, 50 bis 70 cm hoch.
  • Lavendel - für durchlässige Böden, sonniger Standort, bis 50 cm hoch.
  • Liebstöckel (Maggikraut) - für humose feuchte Böden im Halbschatten, bis 150 cm hoch.
  • Majoran - 6 verschieden Sorten - für magere Böden in der Sonne, 15 bis 40 cm hoch.
  • Meerrettich - für sandige Böden im Halbschatten, bis 125 cm hoch.
  • Minzen - 10 verschiedene Sorten - für humose Böden im Schatten oder Halbschatten, 50 - 70 cm hoch.
  • Monatserdbeeren - für humose Böden in der Sonne, bis 25 cm hoch, machen keine Ausläufer.
  • Pimpinelle - für humose Böden, Sonne bis Halbschatten, 30 bis 50 cm hoch.
  • Rosmarin - für humose Böden in der Sonne, bis 100 cm hoch, in rauhen Lagen Winterschutz!
  • Salbei - 8 verschiedene Sorten - für magere Böden in der Sonne, bis 100 cm hoch.
  • Sauerampfer - für humose Böden im Halbschatten, 40 bis 50 cm hoch.
  • Schnittknoblauch - für feuchte humose Böden im Halbschatten, bis 30 cm hoch.
  • Schnittlauch - für humose Böden im Halbschatten, ca. 20 cm hoch.
  • Thymian - 8 verschiedene Sorten - für magere Böden in der Sonne, je nach Sorte 2 bis 30 cm hoch.
  • Walderdbeeren - anspruchslos, für Halbschatten bis Schatten, macht Ausläufer, bis 15 cm hoch.
  • Waldmeister - für humose Böden im Schatten, bis15 cm hoch, breitet sich aus.
  • Weinraute - für magere Böden in der Sonne, bis 50 cm hoch.
  • Winterheckenzwiebel - für feuchte, durchlässige Böden in der Sonne, ca. 40 cm hoch.
  • Ysop - für trockene Böden in der Sonne, bis 50 cm hoch, schöne Blüte!
  • Zitronengras - für trockene sandige Böden in der Sonne, bis 1 m hoch, frostfrei überwintern!
  • Zitronenmelisse - für humose Böden im Halbschatten, 60 bis 80 cm hoch.
  • Zuckerblume (Stevia) - für humose, feuchte Böden, bis 1 m hoch, nur bedingt frosthart.




Noch Fragen?