Bodendecker

Bodendecker

Cotoneaster dammeri STREIBS FINDLING     Cotoneaster dammeri STREIBS FINDLING
 
Teppichknöterich - Polygonum affine     Teppichknöterich - Polygonum affine
 
Elfenblume - Epimedium FROHNLEITEN     Elfenblume - Epimedium FROHNLEITEN
 
Die gleichmäßig dichte Begrünung größerer Flächen hält den Pflegeaufwand gering.

An Bodendecker werden oft sehr hohe Ansprüche gestellt, die sich nach dem jeweiligen Standort richten.

Sie:
  • müssen Unkraut verdrängen
  • müssen pralle Sonne oder totalen Schatten aushalten
  • müssen teilweise trittfest sein, z.B. zwischen Trittplatten
  • müssen Wurzelkonkurrenz standhalten
  • müssen längere Trockenperioden durchstehen


Dafür eignen sich:

  • Immergrüne Gehölze:
    Efeu, Elfenblume, Felsmispel, Heckenkirsche Maigrün, Kriechwachholder Green Carpet, Tafeleiben, Winterheide, Zwergspindeln, …

  • Blühende Gehölze:
    Bodendeckerrosen, Fünffingerstrauch, Johannisstrauch, Zwergdeutzie Gracilis, Zwergspiere Little Princess,

  • Stauden:
    Katzenminze, Lavendel, Immergrün, Teppichknöterich, Sedum Weihenstephaner Gold, Steinsame, Storchschnabel, Waldsteinien, …



Noch Fragen?